Donnerstag, 4. Januar 2018

Jahresrückblick 2017

Mein Jahr 2017 

© eigenes Foto

   

Mein Jahr 2017 startete mit einem Kuss und einer Umarmung. Gleichzeitig hat genau diese Nacht mein ganzes Jahr geprägt und begleitet. Positiv als auch negativ. 

2017 war für mich ein Jahr voller neuer Erkenntnisse und neuer Erfahrungen. Ich konnte neue Menschen kennenlernen, mich selber besser kennenlernen und hatte die besten Menschen an meiner Seite, die mich in meinen Plänen unterstützen. Diese Menschen habe ich in diesem Jahr gefunden. Danke dafür ❤

Es war das erste Jahr als erwachsene Frau, die mehr oder weniger alleine lebt und ihren Alltag selbstständig und anders meistert wie andere Jugendliche in ihrem Alter. 

Es war ein Jahr voller neuer Dinge. 

Ich hatte mein erstes professionelles Fotoshooting! Eine wundervolle Erfahrung und genau diesem Shooting folgen schon bald neue. (hierbei: Schaut bei Lars vorbei! Ich schätze seine Arbeit wirklich sehr! https://www.larsmaurer.de/)

© Lars Maurer
Ich konnte neue Orte kennenlernen und hatte die Chance nach Barcelona und nach Rom zu reisen. 
Hier konnte ich zwei Städte besuchen, die ich wunderschön finde. Ich kann es kaum erwarten wieder dorthin zurückzukehren! 

Genau diese beiden Reisen haben mir auch geholfen mit den Menschen, welche ich 2016 neu kennenlernen durfte, zusammenzuwachsen. Es macht mich dankbar und auch stolz, in diese neue Gemeinschaft so gut aufgenommen geworden zu sein. 

Ich durfte 2017 mit dem besten Mann auf Erden verbringen. Wenn auch zeitweise durch die Entfernung getrennt. ❤
Genau diese Beziehung brachte mich so oft in meine Traumstadt. Nach Wien. So viele besondere Momente, die ich für immer in meinem Herzen behalten werde. 

© eigenes Foto

Ich konnte dieses Jahr durch Social Media so vieles lernen und sehr viele tolle Menschen kennenlernen. 
Auch wenn meine Reichweite sehr klein ist, bekam ich erste tolle Kooperationen und konnte auch schon mein erstes Geld mit Instagram verdienen. 

Ich hätte mir nie gedacht, dass ich es einmal zu diesem Punkt bringen werde und ich bin überglücklich diesen Schritt gewagt zu haben! 

Die Social Media Zukunft hält hoffentlich noch vieles für mich bereit! 


Abschließend kann ich sagen, dass dieses Jahr, trotz Höhen und Tiefen, ein gutes Jahr war! Trotzdem hoffe ich, und davon bin ich fest überzeugt, dass 2018 besser wird. 

Das wird mein Jahr! 




SHARE:

Kommentare

  1. Das klingt ja wirklich nach einem tollen Jahr! Ich war 2017 auch das erste Mal in Barcelona und habe mich direkt in diese tolle Stadt verliebt.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kristina!
    Ja das Jahr war ok. Über die Schattenseiten habe ich natürlich nicht berichtet, aber die gibt es ja auch noch.

    Alles Liebe und ich hoffe unser Jahr wird super!!

    Alina <3

    AntwortenLöschen

© Alina Rebecca. All rights reserved.
Blogger Templates made by pipdig